From 1 - 10 / 23
  • Verkehrsnetzdaten für das INSPIRE Wasserstraßenverkehrsnetz (TN-W) - abgeleitet und aufbereitet aus den Datenbeständen von VerkNet, WADABA und IENC

  • INSPIRE WMS Luftverkehrsnetz (INSPIRE TN-A) mit Daten der Deutschen Flugsicherung GmbH (DFS)

  • INSPIRE Downloaddienst Schienenverkehrsnetz (INSPIRE TN-RA)

  • Aeronautische Daten des Hoheitsgebietes der Bundesrepublik Deutschland entsprechend der Bereitstellung innerhalb der Europäischen AIS Datenbank (EAD). Berichtigung des Datensatzes "Luftverkehrsnetz" erfolgt analog zum AIRAC Zyklus (Vorlaufzeit 4 Wochen). Die Luftfahrtdaten werden zur Weiterverarbeitung und Veredelung in verschiedenen Luftfahrtsystemen genutzt und Luftraumnutzern zur Verfügung gestellt.

  • PEGELONLINE WFS Aktuell stellt kostenfrei tagesaktuelle Messwerte verschiedener gewässerkundlicher Parameter (z.B. Wasserstände) der Binnen- und Küstenpegel der Wasserstraßen des Bundes zur Verfügung. PEGELONLINE WFS Aktuell wird von der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes betrieben. Alle Zeitangaben liegen in mitteleuropäischer Zeit (MEZ) vor.

  • PEGELONLINE Webservice-Aktuell ist eine SOAP-basierte Schnittstelle zur Abfrage unterschiedlicher zeitaktueller Daten aus PEGELONLINE, die für die Veröffentlichung vorgesehen sind.

  • INSPIRE WMS für Höhendaten (INSPIRE EL)

  • INSPIRE WFS Luftverkehrsnetz (INSPIRE TN-A) mit Daten der Deutschen Flugsicherung GmbH (DFS)

  • PEGELONLINE REST-API ist eine einfache Schnittstelle, um unterschiedliche gewässerkundliche Informationen von PEGELONLINE abzurufen. Die API ist ressourcenorientiert, d.h. es sind eine Reihe von Ressourcen definiert, welche über HTTP-URLs eindeutig adressierbar sind. Die Ressourcen können unterschiedlich repräsentiert werden, d.h. in unterschiedlichen Formaten dargestellt werden. Aktuell wird JSON-Notation und bei den gemessenen Rohdaten zusätzlich eine Diagrammdarstellung als PNG unterstützt. Um die Datenübertragung zu beschleunigen oder ganz zu vermeiden wird HTTP-Kompression und clientseitiges Caching unterstützt. Die API liegt momentan in Version 2 vor und ist unterhalb von https://www.pegelonline.wsv.de/webservices/rest-api/v2 adressierbar. Die Daten werden in JSON-Notation erzeugt. Die gemessenen Rohdaten von PEGELONLINE können weiterhin auch als Diagramm abgefragt werden. Es ist keine Authentifizierung oder Autorisierung erforderlich, um die PEGELONLINE REST-API zu nutzen.

  • Musterstücke der Bodenschätzung in der Bundesrepublik Deutschland nach der 5. Rechtsverordnung vom 20.04.2004 und Korrekturen/Änderungen bis 07/2011. Datensätze mit weiteren Detailangaben zu den Musterstücken, wie z.B. chemische und physikalische Analyseergebnisse, ein Programm zur Auswertung dieser Daten sowie von zahlreichen Musterstücken die jeweiligen Bodenprofile als Bilddokumente.